Wickel-Armband

Material:
• 1 Päckchen schwarzer, flexibler Clay (z. B. Sculpey Souffle oder Sculpey Bake and Bend)
• Textur deiner Wahl (Ich habe meine eigenen benutzt, verfügbar in meinem Etsy-Store)
• Öl- oder Acrylfarbe (Ich habe Genesis Heat-set Oil Paint benutzt)
• Langes Lineal
• Cuttermesser
• Lochstanzer
• 12 mm Metall-Druckknopf-Set, nähfrei
(Set mit Setzwerkzeug. Noch einfacher geht es mit einer Druckknopf-Zange)

Konditioniere den schwarzen Clay und rolle auf der Pastamaschine bei Einstellung 4 einen langen Streifen von ca. 42 cm Länge und ca. 4 cm Breite aus.
Texturiere den Streifen mit einer Textur deiner Wahl. Meine Texturen findest du in meinem Etsy-Store

Verteile mit deinen Fingerspitzen weiße Öl- oder Acrylfarbe auf den erhabenen Stellen des Claystreifens und härte ihn flach liegend im Ofen für ca. 30 Minuten bei 130°C.

Lasse den Streifen erkalten. Nun färbe die erhabenen Stellen ganz nach deinem Geschmack ein und härte den Streifen erneut für ca. 15 Minuten um die Farbe zu trocknen.

Wenn der eingefärbte Claystreifen kalt ist kannst du ihn an den Seiten beschneiden.  Am besten geht das mit einem langen Lineal und einem Cuttermesser. Der Streifen sollte nach dem Beschneiden ca. 3 cm breit sein.

Nun wird der innere Teil des Streifens 3 mal aufgeschnitten. Die Schnitte müssen ca. 3-4 cm vom linken und rechten Rand des Armbandes entfernt sein. Du kannst das wieder mit dem Lineal tun, oder wie ich frei Hand schneiden.

Zuerst hab ich den Schnitt in der Mitte gemacht und danach die beiden Schnitte oben und unten. Da der Clay sehr dünn ist, ist das Schneiden recht einfach. Schneide langsam, damit du nicht abrutschst.

Danach runde die äußeren Enden mit einer Schere leicht ab.

Setze einen Lochstanzer in der Mitte des unbeschittenen Endes an und drücke ein Loch (ca. 3 mm) in den Clay. Wenn du keinen Lochstanzer hast kannst du das Loch auch vor dem ersten Härtevorgang mit einem kleinen Ausstecher machen.

Nun setzte die beiden Druckknöpfe ein und schließe sie mit dem beiliegenden Werkzeug oder einer passenden Druckknpf-Zange.

Und fertig. Du mußt das Armband nur noch um deinen Arm wickeln und den Druckknopf schließen.

Viel Spaß und happy claying!

Wenn du Spaß an meinen Anleitungen hast, dann stöbere doch auch mal in meinen anderen Tutorials hier auf der Webseite oder in meinem Etsy-Store.

© Bettina Welker, 2018

Dieses Tutorial darf unter Nennung des Urhebers geteilt werden. Auch ein Link zurück zu dieser Seite ist gern gesehn. Bitte nehmt KEIN GELD, wenn ihr dieses Tutorial mit anderen Menschen teilt. Es ist ein freies Tutorial, also bitte behaltet das so bei.
Danke!

Feedback

HOLIDAY SALE

With Christmas only one month away I updated my Etsy store a little.
Check out select pieces of my recent work. Everything includes FREE SHIPPPING
and a 10% DISCOUNT through December 12th.